Justgaedeit - Der Podcast mit Shannon Gäde

Justgaedeit - Der Podcast mit Shannon Gäde

[54] Ich musste in der 30. SSW abtreiben: Hydrocephalus

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Charly musste ihren Sohn in der 30. Schwangerschaftswoche abtreiben. In der 24. Schwangerschaftswoche wurde bei ihrem Sohn Hydrocephalus (übersetzt: Wasserkopf) festgestellt, das heißt, dass das Gehirn des Kindes nicht richtig ausgebildet war. Nach einer psychisch stark belastenden Erfahrung durch einen Arzt wusste Charly selbst nicht, ob sie das Ganze überleben wird - erst kurz vor der Abtreibung fasste sie vertrauen in neue Ärzt:innen. In unserem Faktencheck haben wir alles zu Spätabbrüchen in Deutschland zusammengefasst und wir gehen genauer auf die Krankheit des Sohnes von Charly ein.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.